Problem: Picasa Webalben voll!

Hallo meine Lieben!

Euch als Blogger/In ist es schon passiert oder es wird euch noch blühen: Eure Picasa Webalben sind voll!Die Alben, die angelegt werden, wenn Ihr Bilder von eurem Computer bei Blogger hochladet.Die werden nämlich alle gespeichert.Und dieser Speicher ist begrenzt.Na und?Dann löscht man sie halt, wenn der Speicher voll ist!Natürlich kann man das machen, aber dann sind die gelöschten Bilder auch vom Blog gelöscht und an Stelle des Bildes erscheint ein schwarzer Platzhalter mit einem grauen Ausrufezeichen!Was also dann machen?Hier ein paar Möglichkeiten:

1. Speicher kaufen! Kostet 5 USD pro Jahr.Kostet halt etwas, dafür läuft aber alles normal weiter.

2.Von Websited hochladen: Macht euch einen Photobucket Account, oder Twitpic, wo auch immer und lade von dort hoch über "von einer URL hochladen".Ist etwas aufwändige,aber kostenlos.

3.Blogger mit Google+ verbinden: Blogger gehört zu Google.Das ist ja bekannt.Google hat Google+ ins Leben gerufen und bietet allen Blogger-Usern an, ihr Blogger-Account mit Google+ zu verbinden (dafür braucht Ihr das neue Blogger-Design).Habt Ihr schon einen Google+ account, könnt Ihr euch sofort verbinden,wenn nicht, könnt Ihr einfach kostenlos einen Google+ Account anlegen.Wenn Ihr Blogger und Google+ verbunden habt, läuft alles weiter wienvorher auch.Der Picasa Webalben-Speicher ist unbegrenzt erweitert worden und das komplett kostenlos!


Ich hoffe ich habe Euch etwas geholfen :)

Katharina ♥

Kommentare:

  1. Hi, ich hab dich zum Lidschatten 1x1 TAG getaggt: http://makeupmakesmehappy-juliaxiaoxiaolin.blogspot.de/2012/03/tag-kleines-lidschatten-1x1.html

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank für das kommentar bei kleiderkreisel :)
    aber die strumpfhose hat mittlerweile ein kleines loch :(

    AntwortenLöschen
  3. Bin grade auf deinen Blog gestoßen, weil ich genau dieses Problem gegooglet hab und ich muss sagen: DANKE!!!

    Und dein Blog is echt cool!

    LG Mona
    http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Habe mein Profil mit Google+ verbunden, das neue Design habe ich auch, aber die Meldung, dass ich keinen Speicherplatz mehr habe, ist immer noch da. Was tun?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, sonst musst Du wohl von einer externen Website hochladen (über URL).Du lädst beispielsweise Dein Bild xy, was Du sonst direkt bei Blogger hochgeladen hättest, bei Photobucket etc. hoch und fügst es dann mit der Funktion "über URL einfügen" in Deinen Post ein.

      Löschen
  5. Mensch das ist ja klasse, genau die Antworten, die ich suche. Werde es auch erstmal bei Google+ versuchen.
    DANKE!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ich nochmal; habe es mit Google+ versucht und es hat auch gleich geklappt...

    ...allerdings nur für ein(!) Foto. Jetzt kommt die selbe Meldung wieder :-(

    LG Anja

    AntwortenLöschen